die-digitale-apotheke-von-steffen-kuhnert
Die-digitale-Apotheke.de 👨‍💻 Info, Einordnung & Linksammlung
19. November 2018

#socialpharmacy 💪 die etwas andere Veranstaltung

#socialpharmacy 💪 die etwas andere Veranstaltung

#diedigitaleApotheke startet ihr erstes Event

Mal ganz anders gedacht ... eine neue Art von Event in der Branche 🤔

Save the Date: 27. März 2019 in Köln

Hand aufs Herz: Was ist bei Ihnen von den letzten Vortragsveranstaltungen, die Sie besucht haben, hängen geblieben? Wie viel von dem Gehörten konnten Sie umsetzen? Wie viele der Handouts sind im Nachgang direkt vom E-Mail-Eingang in den Papierkorb gewandert? Der Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit ist auf allen Seiten groß! Und gerade in diesem Bereich tut sich momentan so viel!

In unserem letzten Blogeintrag haben wir bereits Steffen Kuhnert und sein spannendes Projekt „Die digitale Apotheke“ vorgestellt. Diese Content- und Wissensplattform richtet sich an aufgeschlossene Menschen unserer Branche, um Lösungen und Fähigkeiten zu teilen und zu vermitteln, so dass alle Beteiligten etwas davon haben.

Daraus entwickelt hat sich nun die Veranstaltungsreihe #socialpharmacy. Wir von apothekenErfolg finden diese Idee großartig und überaus spannend und werden mit Begeisterung an diesem Event teilnehmen.

Was bedeutet #socialpharmacy?

Social bezieht sich zum einen auf das Vernetzen. Das Vernetzen der gesamten Apothekenbranche untereinander. Dies wird auch durch die Facebook-Gruppe #diedigitaleapotheke unterstützt, von der wir bereits berichteten.

Social steht aber natürlich auch für sozial! Authentische, ehrliche, bisweilen kontroverse Diskussion, aber immer gemeinschaftlicher Austausch von Informationen und Lösungsvorschlägen in gegenseitiger Unterstützung. Näher zusammenrücken, anstatt sich als Konkurrenz zu sehen. Am Ende können alle Seiten gewinnen.

Aber wie sieht es nun aus, das #socialpharmacy-Event? Was macht es so anders?

Die Veranstaltung richtet sich an eine völlig neue Generation Apotheker (unabhängig vom Alter!). Sie bleibt dem Motto „authentisch, ehrlich, unabhängig und mit einem klaren Mehrwert für die Apothekerschaft“ treu.

  • Daher kommen nur externe und unabhängige Speaker auf die Bühne und bringen neue Impulse und Praxiswissen mit.
  • Mit der Veranstaltung fällt der Startschuss für ein umfassendes und nachhaltiges Wissensportal, um einen langfristigen Mehrwert zu schaffen.
  • Die Teilnehmer werden bereits zu Beginn der Veranstaltung digital vernetzt und können kommentieren und Fragen stellen.
  • Partnerunternehmen können und sollen nur am Rande der Veranstaltung ihre Services vorstellen. Der Netzwerk-Gedanke steht im Vordergrund.

Wann, wo, wie viel?

Die #socialpharmacy findet am Mittwoch, den 27. März 2019 an keinem geringerem Ort als dem RheinEnergieStADION in Köln statt. Wo sonst der FC die Bälle rollen lässt, sind nun die Interessierten der Apothekenbranche an der Reihe, sich „die Bälle“ zuzuspielen. Das Programm startet um 9.00 Uhr mit einem Come together beim Business Breakfast und wird gegen 19.00 Uhr nach einem Ausklang mit Snacks, Kölsch und Netzwerken enden.

Ticketpreise ab 295,00 Euro (netto).

Programmpunkte und weitergehende Informationen finden Sie auf der Homepage www.socialpharmacy.de.

Direkt zur Ticketbuchung –> xing.to/socialpharmacy2019

Wir freuen uns Sie hier zu treffen und in Diskussion und Austausch zu kommen.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.